Spruch + Song

Veröffentlicht auf von Caroline

Als ich ihn eben las, musste ich dran denken, wie viel Warheit doch in ihm steckt. Er ist nicht von mir aber leider kenne ich dem Namen von demjenigen nicht.
 
"Jeder suchte nach dem perfekten Glück. Strebte danach.
Die Suche konnte endlos verlaufen und trotzdem stets ein Ziel verfolgen.
Diejenigen die ihr Glück längst gefunden hatten, strebten nach mehr.
Nach etwas, dass es nicht gab. Denn wenn immer alles perfekt war, wo gab es dann
noch einen Weg nach oben?
Reichte es nicht manchmal aus, wenn alles einfach gut oder nur okay war?
Wenn man alles in seinem Leben hatte oder haben konnte, wenn alles perfekt war- War es dann unbedingt besser?"
Anonym
 

Veröffentlicht in Sprüche

Kommentiere diesen Post